Warning: file_get_contents(https://www.klantenvertellen.nl/v1/review/feed.xml?hash=rumxfov2h3volwd): failed to open stream: HTTP request failed! in /usr/www/users/jonkes/php/custom_redirect.php on line 59
Projecten

Neuigkeiten 

Hier finden Sie aktuelle Newsberichte von Jonkers hoveniers, Vorbild-Projekte, Gartentipps und in der Rubrik ‘Angenehm!’ lesen Sie mehr über die Mitarbeiter bei Jonkers hoveniers.

Meldung 1 bis 9 von ingesamt 27 Beiträge.

Gemeinde Bergen ergreift umweltfreundliche Maßnahmen mit Wadi und biodiverser Bepflanzung

16 August 2021

Die Gemeinde Bergen (Niederlande) suchte eine nachhaltige Lösung, mit der man Regenwasser sowohl bei normalen Regenschauern, als auch bei extrem starken Niederschlägen auffangen und regulieren kann. Das Unternehmen Jonkers hat die Gemeinde dabei beraten und das komplette Projekt realisiert; vom Entwurf bis hin zum Bau, inklusive mehrjähriger Pflege. Das Ergebnis ist ein natürlich gestalteter Park mit einem reizvollen Wadi im Gebiet ‚Bessembiender‘ in Siebengewald.

Natürlicher Dachgarten auf dem La Vie Meeting Center in Utrecht (NL)

07 Juni 2021

Für den Auftraggeber ZND-dakbedekkingen hat Jonkers daktuinen ein Naturdach auf dem Dach des ‘La Vie Meeting Center’ im Stadtzentrum von Utrecht (Niederlande) realisiert. Die Bepflanzung besteht aus einem farbenfrohen Mix verschiedener Sedum-Sorten, Gräsern und Kräutern, die für die Insekten, die im Stadtzentrum von Utrecht leben, eine willkommene Nahrungsquelle sind. Auch die Pflanzgefäße wurden mit verschiedenen Ziergräsern neu bepflanzt.

Begrünter Dachgarten auf dem E&Y Gebäude in Eindhoven

07 April 2021

Jonkers hat auf dem Dach des E&Y Gebäudes in Eindhoven (Niederlande) einen Dachgarten mit Sedum Pflanzen, Gehbelag, Holzbelag und Stauden in Pflanzfächern verwirklicht. In diesen Pflanzfächern wurden Dränage-Platten angebracht, die 23 Liter Regenwasser pro m2 auffangen können. Dieses Wasser kommt später der Bepflanzung zugute

Wageningen University & Research bewirbt sich für das Prädikat ‚Grünstes Parkhaus‘

10 Januar 2021

Bei der Campusentwicklung der niederländischen Wageningen University & Research (WUR) spielt Begrünung eine wichtige Rolle. Die WUR wird seit 2017 sogar jährlich mit dem Prädikat 'grünste Uni der Welt‘ ausgezeichnet. Im März 2018 wurde auf dem Campus ein neues Parkhaus eröffnet. Dieses Parkhaus soll nun auch das 'Grünste Parkhaus der Niederlande‘ werden.

Bewohner Sphinx-Komplex wohnen mitten in der Stadt, aber doch im Grünen

09 Januar 2021

Im Wohnkomplex ‘Sphinxkwartier’ im Zentrum von Maastricht (Niederlande) wurden geräumige Appartements, luxuriöse Penthouses und wunderschöne Stadtwohnungen mit Garten gebaut. Die Straßen sind verkehrsberuhigte Zonen und die Bewohner können eine eigene Tiefgarage nutzen.

Fontys Hochschule Eindhoven entscheidet sich für innovatives Retentionsdach mit Smart Flow Control

09 Januar 2021

Jonkers Dachgärten hat das neue Gebäude R10 auf dem Campus der Fontys Hochschule in Eindhoven (Niederlande) mit einem Retentionsdach von Optigrün ausgestattet. Auf diesem grün-blauen Dach wird durch ein neuartiges System mittels einer WRB 85i Retentionsschicht unter der Pflanzendecke 71 Liter Regenwasser pro m2 gespeichert. Dieses Wasser kommt der Bepflanzung, Verdampfung, Gebäudekühlung und Biodiversität zu Gute.

Bauunternehmen bindet Einwohner an Stadt durch grünes Bauen

08 Januar 2021

Im deutschen Pulheim hat Jonkers im Frühjahr einen Dachgarten und einen (Patio-)Garten bei einem Wohnkomplex eingerichtet. Der Architekt Nikolaus Laszlo aus Düsseldorf brachte Jonkers mit dem Bauunternehmen Urwohnen GmbH aus Pulheim in Kontakt. Dieses Unternehmen ist dafür bekannt, dass es all seine Bauprojekte mit einem grünen Umfeld versieht.

Horst aan de Maas bereichert diverse Hotspots mit farbenfroher GreentoColour®-Bepflanzung

07 Januar 2021

Die Gemeinde Horst aan de Maas (Niederlande) wünschte sich, dass seine Besucher und Bewohner farbenfrohe Grünflächen genießen können, die zudem die Biodiversität erhöhen. An sechs Standorten in Horst, Horst America und Kronenberg versah Jonkers im Auftrag der Gemeinde im Frühjahr 2020 Grünflächen und einen Pflanzkübel mit der blumenreichen GreentoColour®-Bepflanzung. Sehen Sie hier das Resultat.

Vermeiden Sie Austrocknung und Überschwemmungen mit einem blumenreichen WADI!

06 Januar 2021

Abwasserkanäle werden immer häufiger durch starke Niederschläge überlastet. Dazu wird unser Boden immer trockener. Eine Lösung ist die optimale Nutzung von Regenwasser im Garten, aber auch sogenannte WADIS helfen bei der Bewässerung des Bodens. WADIS, die mit blumenreicher Bepflanzung versehen werden, fördern zudem die Biodiversität. So leisten Sie einen Beitrag für sich selbst und für die Umwelt!